Der Begriff Eco-Integration definiert den Prozess des Entwurfs komplexer Systeme, die verschiedene Technologien anwenden, um Probleme in Bezug auf Abfall, Energie und Wasser zu lösen. Versorgungsunternehmen und Gemeinschaften verstehen normalerweise, dass sie eine öko-technische Lösung für ihr Problem benötigen. Um eine solche Lösung zu implementieren, sind jedoch meist sehr komplexe Konfigurationen und eine Kombination mehrerer hochentwickelter Technologien erforderlich.